• Schriftgröße:
  • Schrift gross
  • Schrift standard
Mutter-Kind-Klinik Logo
Sie sind hier: Startseite

Ehrenamtliche Mitarbeit und Unterstützung

Wir suchen und freuen uns immer über ehrenamtliche Hilfe und Unterstützung.

Sei es für abendliche Lesestunden für unsere Kinder (z. B. als Lese-Opa oder –Oma)
oder zum Geschichten- und Märchenerzählen.

Jemanden, der Lust hat mit den Großen mal eine Extrarunde Fußball zu spielen,
oder für die Begleitung einer abendlichen Familienwanderung zur Verfügung steht.

Babysitter, die stark belasteten Müttern bei den Mahlzeiten oder am Nachmittag
und wochenends zur Unterstützung zur Verfügung stehen.

Oft ist es schon damit getan 2-3 mal wöchentlich für eine 1,5 stündige Flurwache zur Verfügung zu stehen,
damit die Mütter nochmals allein eine Runde spazierengehen können.

Zudem benötigen wir, aufgrund der steigenden Zahl von Patientinnen mit Migrationshintergrund
Freiwillige für Übersetzungsarbeiten (Fragebögen, Infomaterial) jeglicher Sprachen.

Wir sind froh um alle helfenden Hände und jegliche Art der Unterstützung oder Anregung,
die unseren Patientinnen, außerhalb der Therapiezeiten, ein schönes Miteinander beschert .

Bei Interesse nehmen Sie bitte direkt telefonisch Kontakt mit uns auf
über Telefon 02981 - 92340 oder über den Button "Kontakt".