• Schriftgröße:
  • Schrift gross
  • Schrift standard
Mutter-Kind-Klinik Logo
Sie sind hier: Klinik

Willkommen in der Mutter-Kind-Klinik St. Ursula

Eine Zeit mit Chancen


Mitten im Hochsauerland, umgeben von Wäldern und Bergen, lädt Winterberg ein, die eigene Seele mit Kraft zu tanken.
Die Besonderheit von St. Ursula ist die Trauerbewältigung für Mütter und Kinder, die durch zwei lebendige Co-Therapeuten,
die Hunde Gin und Titus, begleitet werden.


St. Ursula bietet Müttern und Kindern die Chance sich auszuprobieren, zu entfalten und neu kennenzulernen.
Ganz nach dem Motto: "Ja, ich schaffe das."


Ein Haus mit Geschichte


Unser Haus blickt auf eine 50-jährige Geschichte in der Kur- und Erholungsarbeit zurück. Gegründet wurde die Klinik
von den Ursulinen zu Breslau als Kinder- und Jugenderholungsheim. Vor fast 30 Jahren wurden bereits die ersten
Mutter-Kind-Kuren angeboten.


Wir bieten insgesamt 44 Plätze für Mütter und 75 Plätze für Kinder an. Seit 2013 gehören auch Mütterkuren
zu unserem Angebot. Für die derzeitige Kapazität von 7 Plätzen ist zeitnah eine Erweiterung geplant.
Die Maßnahmen sind mit einem Anreisetag im 3-wöchigen Rhythmus organisiert.
Neben der Trauerbewältigung für Frauen und Kinder ab dem 6. Lebensjahr ist unsere Spezialisierung ausgerichtet
auf die Aufnahme von Kleinstkindern ab dem 6. Lebensmonat und das Selbstmanagement-Training.


Ein Kurort mit Heilklima


Im Herzen des Sauerlandes - mitten in Winterberg - liegt die Mutter-Kind-Klinik St. Ursula auf dem 700 m hohen Mittelsberg
in einem beliebten Erholungsort. Winterberg ist einer der ganz wenigen Mittelgebirgsorte, die sich Heilklimatischer Kurort
nennen dürfen. Das Reizklima vor Ort kann eine heilsame Wirkung auf den Stoffwechsel und die Gesamtaktivität des Körpers
entfalten und ist
besonders geeignet für die Therapie von Erkrankungen der Atemwege und psychosomatischen Leiden.


Lerne zu gestalten! Habe den Mut zu leben! Begegne DIR selbst!