• Schriftgröße:
  • Schrift gross
  • Schrift standard
Mutter-Kind-Klinik Logo
Sie sind hier: Klinik

Mutter-Kind-Klinik St. Ursula

Unser Haus blickt auf eine 45-jährige Geschichte in der Kur- und Erholungsarbeit zurück. Gegründet wurde die Klinik von den Ursulinen zu Breslau als Kinder- und Jugenderholungsheim. Vor fast 30 Jahren wurden bereits die ersten Mutter-Kind-Kuren angeboten. Somit stehen Ihnen großes Wissen und umfangreiche Erfahrungen in der therapeutischen Begleitung von Müttern zur Verfügung.

 

Die Annahme der Menschen, die zu uns kommen und ihr seelisches, geistiges und körperliches Wohl sind unser Anliegen.
Getragen wird diese Arbeit durch die Annahme der Menschen mit ihren Fähigkeiten, Eigenarten und Gaben.

 

Gebäudekomplex St. Ursula    Familie    Panorama Winterberg     Rodelhang auf dem Klinikgelände

 

 

Die Mutter-Kind-Klinik liegt auf dem 700 m hohen Mittelsberg in einem beliebten Erholungsgebiet mitten im Hochsauerland, umgeben von Wäldern und doch gleichzeitig in Stadtnähe. Im Sommer lädt die Region zum Wandern und Radfahren ein. Im Winter stehen hier großzügige Pisten und Loipen für die Skifahrer und unser hauseigener Rodelberg für die Kleinsten zur Verfügung.

 

Unsere Klinik befindet sich in einer der wenigen Regionen im Landesinneren, die die Bezeichnung „Heilklimatischer Kurort“ führen dürfen. Hier treffen sie auf saubere, die Gesundheit fördernde Reize, die Sie in Winterberg ganzjährig nutzen können. Unser Klima ist besonders geeignet für die Therapie von Erkrankungen der Atemwege und psychosomatischen Leiden.

 

Die Anreise in unserem Haus findet in einem 3-wöchigen Turnus statt. Dies bedeutet für Sie und Ihre Kinder, dass Sie in Ruhe neue Kontakte  knüpfen und aufbauen zu können. Austausch und Anregungen in der Gruppe der Patientinnen trägt zur Arbeit an Ihrem Wohlbefinden bei. Sie und Ihre Kinder haben mit Hilfe unserer Maßnahmenstruktur Zeit und Ruhe, sich in den Klinikalltag einzuleben und die Kontinuität und Verlässlichkeit der Kindergruppen zu nutzen.

 

Wir bieten insgesamt 44 Plätze für Mütter und 75 Plätze für Kinder an.