• Schriftgröße:
  • Schrift gross
  • Schrift standard
Mutter-Kind-Klinik Logo
Sie sind hier: Startseite

Verordnungen

Die Aufnahmeuntersuchung in der medizinischen Abteilung und das persönliche Aufnahmegespräch in der psycho-sozialen Abteilung sind
die ersten Termine, die Mütter und Kinder nach ihrer Anreise zur Mutter-Kind-Maßnahme in unserer Klinik wahrnehmen. Diese dienen
der Kontaktaufnahme und sind Grundlage für die anschließende Erstellung der Therapiepläne. Jede Patientin bekommt ein individuelles
Therapieheft, in dem die auf ihre körperlichen und psychischen Befindlichkeiten abgestimmten medizinischen Verordnungen und weiteren Termine eingetragen sind.

 

 

     Physiotherapie            Physikalische Therapie            Psycho-soziale Begleitung 
   
  • Bewegungstherapie
  • Rückenschule
  • Krankengymnastik
  • Nordic Walking
  • Bewegungsbad 
     
  • Massage
  • Heissluft, Fango
  • Kneipp´sche Anwendung
  • Medizinische Bäder
  • Inhalation
     
  • Einzel- und Gruppenberatung
  • themenbezogene Arbeitsgruppen
  • Entspannungstechniken
  • Schulungen
  • Vorträge

 

 

Während der Mutter-Kind-Maßnahme ist das Therapieheft ein ständiger "Begleiter" im Hinblick auf die verordneten Pflichttermine
und ermöglicht gleichzeitig die persönliche und individuelle Gestaltung der therapiefreien Zeit der Mütter und Kinder. Die Tagesstruktur
in unserem Haus gibt Müttern kostbare Zeit für sie allein oder für die Gemeinschaft mit anderen Müttern, während die Kinder 
in unserer Kita betreut sind. Genauso wichtig ist natürlich die gemeinsamen Familienzeit mit guten Mutter-Kind-Interaktionen.